Fregate Island Private

Seychellen | Indischer Ozean & Afrika

Anfrage senden

Entdecken Sie das Paradies auf Erden

Mitten im Indischen Ozean befindet sich die 2,19 Quadratkilometer große Privatinsel Fregate Island Private – ein weltweit einzigartiges Naturparadies. Das Refugium beherbergt 17 luxuriöse Unterkünfte mit Blick auf das türkisfarbene Wasser, Hunderte exotische Vögel, 2.200 frei lebende Aldabra-Riesenschildkröten und eine üppige Vegetation, die von sieben idyllischen Stränden umrahmt wird.

Preise

Die privaten Pool-Villen sind je nach Saison ab ca. EUR 4.000 pro Nacht zuzüglich Steuern buchbar.

Fregate Island Private kann auch exklusiv gemietet werden, sodass Sie und bis zu 44 Gäste die Insel für sich alleine haben. Kontaktieren Sie gerne Vladi Island Travel für detaillierte Preisinformationen, Inklusiv-Leistungen und Verfügbarkeiten.

Lage

Fregate Island Private liegt auf den Inner Islands der Seychellen, einem Archipel des Indischen Ozeans mit 115 Inseln, das für sein klares, türkisfarbenes Meer und grüne Regenwälder bekannt ist. Das Eiland liegt etwa 50 km östlich von Mahé und ist damit einer der abgeschiedensten Granit-Giganten der Seychellen.

Unterkunft

Die Insel beherbergt insgesamt 17 luxuriöse Unterkünfte bestehend aus einer Kombination aus privaten Pool-Villen (400 - 450 m², 2 Erwachsene / 2 Kinder), privaten Pool-Twin-Villen (600 - 750 m², 4 Erwachsene / 2 Kinder) und dem opulenten Banyan Tree Estate (1100 m², 6 Erwachsene / 3 Kinder). Jede Pool-Villa verfügt über ein bis zwei geräumige Schlafzimmer und zwei bis drei Badezimmer (je nach Ausstattung), ein großes Wohnzimmer sowie eine geräumige Sonnenterrasse mit Außendusche, Whirlpool, Liege, Pavillon mit Essbereich und eigenem Infinity-Pool. Für diejenigen, die mehr Privatsphäre wünschen, bietet das Banyan Tree Estate drei getrennte Villen, u.a. mit eigener Veranda und eigenem Bad. Das Anwesen, welches sich auf einer privaten Halbinsel befindet, hat einen sehr großzügigen Wohnbereich vorzuweisen und ist daher ideal für private Feiern geeignet.

Speisen

Auf Fregate Island Private befindet sich das größte Hydrokultur-System der Seychellen, wodurch ein Großteil der köstlichen Speisen so frisch wie nur möglich ist. 80% der frischen Zutaten sind Bio-Produkte, die von der eigenen Plantage auf der Insel stammen. Hinzu kommt eine Vielfalt an lokalem frischem Fisch und Meeresfrüchten, die einen authentischen Geschmack der Seychellen verspricht. Gäste können speisen, wo sie möchten – sei es ein Frühstück in den schattenspendenden Zweigen eines Banyanbaumes, ein Sashimi-Mittagessen am Meer oder ein Grillabendessen in der eigenen komfortablen Villa.

Aktivitäten

Auf Fregate Island Private steht ein breit gefächerte Auswahl an Freizeitaktivitäten zur Auswahl: Rund-um-die-Insel-Fahrten mit Hobie Cats, Tauchen, Angeln sowie die Erkundung von 11 km Waldwegen mit einheimischen Wildtieren. Inselhopping-Ausflüge mit einem der vier Sportboote der Insel bieten den Gästen die Möglichkeit, den entspannten Lebensstil von La Digue und weiteren Eilanden zu erleben. Alternativ können Sie auch einfach an einem der sieben atemberaubenden Strände der Insel entspannen und sich von der idyllischen Natur verzaubern lassen.

Anreise

Internationale Reisende fliegen zum internationalen Flughafen auf Mahé (Flüge u.a. via Dubai, Frankfurt und London Heathrow). Fregate Island Private wird nach einem 15-minütigen Helikopterflug oder einer 90-minütigen Bootsfahrt (je nach Wetterlage) erreicht. Kontaktieren Sie gerne Vladi Island Travel, um weitere Informationen, u.a. zur schnellen Einreise, zu erhalten.

Beste Reisezeit

Fregate Island Private liegt nur vier Grad südlich des Äquators und kann zu jeder Jahreszeit besucht werden. Die Bedingungen für das Schnorcheln und Tauchen sind zwischen März und Mai sowie September und November besonders gut. Die Wassertemperaturen betragen bis zu 29° C und die Sichtweite liegt oft über 30 Meter.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.