Krotteroy Island

Norwegen | Europa: Atlantik

Norwegische Insel vorm Festland nahe Molde

Nicht weit von Molde entfernt liegt diese Küsteninsel in reizvoller ländlicher Umgebung inmitten der norwegischen Schärenküste. Außer bei Springflut wäre die Insel zu Fuß über die angrenzenden Grundstücke erreichbar.  

Molde ist seit über 100 Jahren Anlegestelle der Schiffe der Hurtigruten. Der unweit der Stadt gelegene Flughafen Arø zählt zu den größten Regionalflughäfen des Landes. Molde liegt in der Nähe der Atlantikstraße, einer auch bei Touristen beliebten Strecke.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.