Venetian Island Fort

Italien | Europa: Mittelmeer

Eine atemberaubende Privatinsel im Herzen der Lagune von Venedig, ganz in der Nähe von Sant' Erasmo sowie Burano, Mazzorbo und Torcello.

Eine komplett restaurierte napoleonische Festung, umgeben von wunderschönen, gepflegten Gärten,  wacht über diese Insel und erlaubt herrliche Ausblicke auf die venezianische Lagune. Das Anwesen ist klimatisiert und mit vier Schlafzimmern, drei Bädern, einer Küche sowie einem großen Wohnzimmer ausgestattet. In einer ca. 20 minütigen Bootsfahrt erreicht man das pulsierende Zentrum Venedigs und nach weiteren 25 Minuten hat man den internationalen Flughafen der Stadt erreicht.

Ursprünglich ein napoleonisches Fort, wurde die Insel im Jahre 1866 Teil des Königreichs Italien. Später hat man die Insel an private Eigentümer verkauft, die die Festung in eine schöne Villa mit einer separaten Einliegerwohnung für den Inselverwalter umgebaut haben. Das Haupthaus erstreckt sich über 170 m² und hat viele seiner ursprünglichen Eigenschaften beibehalten.

Das ganz besondere Anwesen garantiert seinem Besitzer die notwendige Privatsphäre, ohne dabei das Gefühl zu vermitteln, völlig isoliert zu leben. Die Insel besitzt seinen eigenen geschützten Hafen sowie weitere Anlegemöglichkeiten, wodurch man das idyllische Inselleben in kürzester Zeit und problemlos gegen die „hellen Lichter der Stadt“ eintauschen kann.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.