Bijela Island

Kroatien | Europa: Mittelmeer

Kroatische Insel mit eigener Burg

Bijela Island liegt mit einer Größe von sechs Hektar geschützt in der Adria. Neben einer Burg und einer leerstehenden Kirche hat die kroatische Insel eine atemberaubend schöne Landschaft zu bieten. Für alle, die auf der Suche nach besonders ruhigen Momenten sind, ist Bijela Island der ideale Ort. Da der größte Teil von Bijela Island dem Land Kroatien gehört, ist das 2.000 m² große Grundstück mit Burg ein nicht alltägliches Angebot.

Die kroatische Insel liegt lediglich ein paar Kilometer vom Festland und 17 Kilometer vom nächsten internationalen Flughafen in Zadar entfernt. Derzeit ist es nur möglich, mit kleinen Booten an Bijela Island anzulegen, der Ankerplatz kann aber problemlos vergrößert werden, um auch größeren Schiffen ein Anlegen zu ermöglichen. Auf der Insel gibt es Elektrizität und dank eines großen Tanks aus Stein auch Wasser.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.