Hollpoint Island

Nova Scotia | Kanada Ost/Zentral

Anfrage senden

In Nova Scotia Insel kaufen mit geschützter Bucht

Hollpoint Island liegt außergewöhnlich gut geschützt in einer Bucht, der Meeresenge Isaacs Harbour in Nova Scotia, und wurde in früheren Zeiten nicht nur als Bootsankerplatz genutzt, sondern auch bewohnt. Wenn Sie die Insel kaufen, erhalten Sie nicht nur einen Süßwasserbrunnen dazu.

Die Küstenlinie dieser mit gutem Mischwald bewachsenen Insel besteht aus Naturstränden und einer Bucht neben der anderen. Bei Ebbe ist die Insel mit der gegenüber liegenden Festlandshalbinsel verbunden. Von dort führt eine gute ausgebaute Straße, der Marine Drive, weiter nach Goldboro und Isaacs Harbour, kleinen Fischerorten. In etwa drei Stunden erreichen Sie von dort die Hauptstadt von Nova Scotia, Halifax. Sollten Sie also die Insel kaufen, können Sie sich über eine relativ gute Anbindung freuen.

"Goldverdächtiger Boden"

Vor ca. 100 Jahren wurden in der Gegend um und auf Hollpoint Island Goldvorkommen gefunden. Das Gemälde Hurricane Mine, c 1987 von Joseph Purcel vermittelt einen Eindruck aus jener Zeit.


VPI

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.