Moonlight Head Lodge

Australien | Australien & Neuseeland

Anfrage senden

Haben Sie sich jemals nach Wohlbefinden in absoluter Abgeschiedenheit gesehnt? Ein magischer Ort an der Küste Victorias bietet Ihnen diese Möglichkeit: An Australiens Great Ocean Road erhebt sich die Moonlight Head Lodge. Ein Muss für jeden anspruchsvollen Reisenden. Von ihrer einzigartigen Lage in der Wildnis inspiriert, erfüllt die Private Lodge in allen Aspekten der Konstruktion und Hotelführung ihr ökologisches Konzept und ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt. Sie liegt nur knapp 3 Stunden von Melbourne entfernt.

Richtpreis
Die Preise, alles inklusive, beginnen bei AUD 3.500 pro Nacht für die Lodge. Mindestaufenthalt sind 2 Nächte.

Lage
Yuulong liegt in der Mitte der Great Ocean Road im Küstengebiet von Victoria, Australien. Es erhebt sich vor dem Südlichen Ozean in völliger Harmonie mit der Natur.

Unterkunft
Die Lodge ist versteckt zwischen ausgewachsenen Eukalyptusbäumen und Sträuchern, wie im australischen Busch. Den bis zu 8 Gästen wird die unvergleichliche australische Gastfreundlichkeit geboten; hier können Sie makellosen Service und angenehmen Komfort genießen. Banale Konzepte wie das Check-in gibt es in dieser märchenhaften Welt nicht. Die 260 qm große Luxus Lodge mit dem Ozean und dem Grün des australischen Busches im Hintergrund wurde von dem australischen Architekten und Pritzker-Preisträger Glenn Murcutt zusammen mit Wendy Lewin entworfen. Die Lodge liegt abgeschieden inmitten von über 40 Hektar australischen Busches und Ackerlandes. Mit modernen Möbelstücken, antiken Perserteppichen auf blauem Steinfußboden, und abgerundet mit original Kunstwerken von Karl Maughan, wird in jedem Zimmer eine besondere Atmosphäre erzeugt. Nachts können Sie aus Ihrem luxuriösen, 7 mal 7 Fuß großen Savoir-Bett durch das gläserne Dach die funkelnden Sterne des südlichen Nachthimmels betrachten. Am Tag kreiert das hereinscheinende Sonnenlicht in den Zimmern eine besondere Atmosphäre. Der moderne europäische Chic der Möbel von B&B Italia, Cassina, Poltrona Frau und Savoir-Betten wird durch die Beleuchtung von Artemide betont. All dies spielt sich vor strahlend weißen Wänden ab, die die Fülle des Sonnenscheins und Mondlichtes in der Lodge verbreiten. Die sagenhaften Badezimmer sind mit den weichsten Handtüchern von Descamps ausgestattet. Eine Auswahl an Produkten von Jo Malone, Ren oder Malin + Goetz bereitet Sinnesfreuden bei einem ausgedehnten Vollbad, während sich über Ihnen der südliche Nachthimmel erstreckt.

Verpflegung
Die Küche im Moonlight Head richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen. Unsere Chefköche konzentrieren sich darauf, ein Gericht zu kreieren, das auch den jüngsten Gaumen der Familie reizt. Ihr Abendessen wird nach Wunsch mit einer exquisiten Auswahl an Weinen aus Australien und Neuseeland abgerundet. Das Frühstück und ein vorabendlicher Snack werden begleitet von flüchtigen Blicken auf Kängurus, Sittiche und Kookaburras vor dem Schauplatz der aufgehenden oder untergehenden Sonne. Unsere erfahrenen Köche werden alles in ihrer Macht stehende veranlassen, um Ihnen das perfekte Gericht zu servieren. Egal ob Sie das feinste australische Steak, frische Meeresfrüchte oder einen schmackhaften Salat wünschen – alles ist möglich und kann mit einem unserer erlesenen lokalen und internationalen Weinen abgerundet werden.

Später am Abend können Sie sich in den Wohnbereich begeben, in welchem wir Ihnen einen Drink Ihrer Wahl mixen. Während Sie nach einem anstrengenden Tag entspannen, können Sie die abenteuerlichen Erlebnisse des Tages noch einmal aufleben lassen.

Aktivitäten
Das Team im Moonlight Head passt sich Ihrem Schritt-Tempo an. Sie können tatkräftig den Great Ocean Walk bewandern, an einem privaten See fischen, eine Runde Golf spielen, einen Ausritt durch den Busch erleben, mit dem Ducati der Great Ocean Road folgen oder die ursprüngliche Wildnis auf dem Mountainbike erkunden. Sollten Sie den Wunsch haben, mit einem guten Buch oder Film im Haus zu verweilen und sich vor der Welt zu verstecken, können wir Sie fachgerecht bei Ihrer Auswahl unterstützen. Das Moonlight Head möchte auch seine Gäste unter 15 Jahren unterhalten. Von Rollern bis hin zur X-Box oder dem neusten Roman von J.K. Rowling können wir Ihnen alles bereitstellen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu fischen, Golf zu spielen, die Landschaft mit dem Helikopter oder Auto kennen zu lernen, Wanderungen oder Radtouren je nach dem Grad der körperlichen Fitness zu unternehmen, Vögel und Wale zu beobachten, zu einem Schiffswrack hinabzutauchen, eine Weinkellerei zu besichtigen, nach Fossilien zu jagen, historische Dörfer zu besichtigen … und falls Ihnen das alles nicht genug ist, gibt es immer noch die Möglichkeit, mit einem Motorrad von BMW oder Ducati oder einem Klassiker wie unserem Mercedes Coupé die Freiheit der Great Ocean Road zu entdecken. Falls Sie sich am Strand entspannen möchten, ist der Wreck Beach ganz in der Nähe. Dort können Sie bei Ebbe die Anker der Fiji und Marie Gabrielle sehen, und das sind nur 2 von über 300 Schiffswracks, die entlang dieser Küste verstreut sind.

Reisezeit
Wählen Sie die Reisezeit nach Ihren Bedürfnissen. In Australien sind die Jahreszeiten den europäischen entgegengesetzt. Die europäischen Wintermonate eignen sich am besten, um den Strand und das warme Wetter zu genießen. Frühling und Herbst eignen sich bevorzugt für Aktivitäten im Freien.

Anreise
Flüge nach Melbourne werden von vielen etablierten Fluggesellschaften angeboten. Von dort trennen Sie und das Moonlight Head lediglich 3 Stunden Autofahrt. Folgen Sie einfach dem Princes Highway und fahren Sie bei Colac ab, Richtung Lavers Hill. Bald werden Sie Ihre traumhafte Zuflucht erreichen, aber vergessen Sie nicht, auch die Fahrt auf der herrlichen Great Ocean Road zu genießen …

Fly with Emirates Fliegen Sie mit Emirates und genießen Sie in jeder Flugklasse den höchsten Standard hinsichtlich Komfort, Service und Einrichtungen.
Mit dem preisgekrönten Service des Bordpersonals und einer der jüngsten, modernsten Flotten verfolgt Emirates nur ein Ziel: Ihre Reise so komfortabel und erholsam zu gestalten wie möglich.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.