La Residenza Napoleone III

Italien | Europa: Mittelmeer

Anfrage senden

Die Residenza Napoleone III ist einer der luxuriösesten und einmaligsten Orte in Rom. Sie werden empfangen in Roms legendärer Via Condotti, in einem Palast aus dem XVI. Jahrhundert. Die Residenz ist nach dem Kaiser Napoleon III benannt, der hier um 1830 gelebt hat.

Richtpreis:
(abhängig von der Saison und Zimmerkategorie):
EUR 775 - 1.200 pro Nacht/Zimmer/Suite.

Lage:
Für Modebewusste perfekt in der Via Condotti gelegen, Roms exklusivster Einkaufsstraße. Der Palast ist auch Teil des Heims der Ruspoli-Familie; sie und ihre Vorfahren haben ihn seit dem 18. Jahrhundert bewohnt. Principessa Letizia Ruspoli ist die freundliche Hauswirtin, die im Obergeschoss mit ihrem Ehemann und ihrer Familie lebt.

Unterkunft:
Die vornehmste und eleganteste "Bed- and Breakfast-Unterkunft", die Sie je sahen: das Erdgeschoss hat eine über 12 m breite Marmortreppe und einen winzigen hölzernen Aufzug. Die Gäste wohnen in zwei Suiten. Napoleon III Suite: drei große Zimmer mit Parkettböden und außergewöhnlich schön gestalteten Wänden. Einflüsse aus dem 16., 17., 18. und 19. Jahrhundert lassen sich auf den handbemalten Wänden und den Holzarbeiten erkennen. Ölgemälde aus der Renaissance und des Barocks verzieren die Zimmer: hinter zwei von ihnen werden Sie zu einer winzigen Küche mit Herd, Espresso-Maschine, Wasserkessel, Minibar und zum Badezimmer geführt. Ebenso diskret versteckt sind CD-Spieler, Fernsehapparat und Video.

Verpflegung:
Wie durch Zauberei erscheint das Frühstück morgens auf einem großen Tisch, der mit Blumen und Kerzen geschmückt ist. Bedienen Sie sich an Kaffee, Tee oder heißer Schokolade aus silbernen Kännchen, einem Korb mit Croissants und kleinen Brötchen sowie feinem Schinken.

Aktivitäten:
Versuchen Sie, nicht das ganze Wochenende in Ihrer Luxusunterkunft zu verbringen: Rom hat viele Sehenswürdigkeiten.

Anreise:
Der Hauptflughafen Roms ist Leonardo da Vinci, auch bekannt als Fiumicino. Der andere Flughafen ist Ciampino, auf dem Inlandsflüge und einige internationale Flüge ankommen.

Reisezeit :
Das milde Klima macht Rom ganzjährig attraktiv, wobei Frühling und Herbst ohne Zweifel die besten Monate für einen Besuch sind, mit gewöhnlich sonnigem Himmel und milden Temperaturen.

 

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.