Udaivilas

Indien | Indischer Ozean & Afrika

Anfrage senden

Das Udaivilas ist nach dem Vorbild rajasthanischer Paläste erbaut. Es spiegelt die Tradition von Mewar wider, wie das Königreich Udaipur einst hieß. Nicht nur Schmuckelemente und die Innenausstattung, sondern auch die verarbeiteten Materialien und Bautechniken entsprechen dem überlieferten Wissen. Dennoch verzichtet Oberoi selbstverständlich nicht auf moderne Annehmlichkeiten und technische Ausstattung.

Richtpreis
(abhängig von der Saison und Zimmerkategorie):
USD 400-2.000 pro Zimmer/Nacht.

Lage
Das Luxusresort wie aus „Tausendundeine Nacht“ thront majestätisch über dem Pichola-See und bietet eine zauberhafte Aussicht. Udaipur liegt im Westen Indiens im Bundesstaat Rajasthan. Ahmedabad ist 265 km, Jaipur 430 km und Delhi 668 km entfernt. Der nächste Flughafen ist in rund 40-minütiger Autofahrt zu erreichen (Entfernung 26 km).

Unterkunft
90 Gästezimmer und Suiten:
• 66 Deluxe-Zimmer
• 19 Superior-Deluxe-Zimmer
• vier Deluxe-Suiten
• eine Präsidenten-Suite, die „Kohinoor Suite“

Die Zimmer sind mit einer Fläche von mindestens 51 qm großzügig bemessen. Die Marmorbäder verfügen über freistehende viktorianische Wannen, Duschen, separate Toiletten und ein eigenes kleines Patio.
Die Suiten erstrecken sich über mehr als 100 qm – viel Platz, um den Aufenthalt zu genießen. Sie bieten eigene Pools mit Zehn-Meter-Becken sowie Garten-Pavillons.

Die exquisite „Kohinoor Suite“ verspricht Privatsphäre pur. Sie verfügt wahlweise über ein oder zwei Schlafzimmer. Zwei offene Kamine verbreiten eine stilvolle Atmosphäre, um das Anfeuern kümmert sich ein Butler. Ein eigener Swimming-Pool sorgt für ganz privates Badevergnügen.

Verpflegung
• Zwei Restaurants, die auf indische, asiatische und europäische Küche spezialisiert sind.
• Dinner-Schiff „Bhagwanti“ – ganz romantisch wird ein Gourmet-Menü auf dem Pichola-See serviert.

Aktivitäten
Bootsfahrten auf dem Pichola-See, Wellness, Sightseeing.

Reisezeit
Die Durchschnittstemperatur sinkt im Schnitt kaum unter 25° C, von April bis Juni kann sie rund 35° C erreichen.

Anreise
Alle namhaften Fluggesellschaften fliegen nach Delhi oder Bombay. Bequem, privat und exklusiv reist es sich auch mit dem Oberoi Air Charter nach Udaipur. Ein Chauffeur bringt die Gäste in einer Diplomaten-Limousine vom Flughafen zum Pichola-See (Fahrtdauer rund 30 bis 40 Minuten). Und eine etwa zehnminütige Schiffsfahrt lässt die Reisenden in aller Ruhe ankommen.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.