MAIA Luxury Resort & Spa

Seychellen | Indischer Ozean & Afrika

Anfrage senden

Nach der schönsten der Pleiaden benannt, der sieben Töchter des Titanen Atlas aus der griechischen Mythologie, macht dieses exklusive Insel-Resort seinem Namen alle Ehre. Erleben Sie die Trauminseln der Seychellen auf eine ganz besondere Art und Weise: inspiriert von der Lotusblüte, finden Sie zwischen den tropischen Hügeln des Hinterlandes und schneeweißen Sandstränden im MAIA Luxury Resort & Spa eine luxuriöse Oase der Ruhe und Entspannung.

Richtpreis
(abhängig von der Anzahl der Reisenden und Saison):
EUR 2.400 bis 3.500 pro Nacht/Villa (Meeresblick) je nach Kategorie und Saison, inkl. Vollpension, Transfers, Spa-Behandlung und anderen Angeboten.

Lage
Das im September 2006 eröffnete Luxus-Resort befindet sich an der Anse Louis, ca. 20 Fahrtminuten von der Hauptstadt Victoria und vom Internationalen Flughafen entfernt, an der südwestlichen Küste der Hauptinsel Mahé. Die einzigartige Anlage besticht durch eine exklusive und romantische Lage.

Unterkunft
Die edlen, in warmen Tönen, eingerichteten Villen bieten ein Höchstmaß an Privatsphäre und verfügen über ein klimatisiertes Schlafzimmer mit Deckenventilator, Flat-TV, DVD-Spieler, iPod-Station, Safe und Minibar, einen Außenpavillon mit Tagesbett, Badezimmer mit verglaster Innendusche und eine Doppelbadewanne im Freien (teilweise eingelassen in den separaten Reflecting-Pool). Es steht Ihnen ein privater Butler rund um die Uhr zur Verfügung, der Ihnen jeden Wunsch von den Augen abliest. Von der großen Sonnenterrasse hat man einen fantastischen Blick auf den Indischen Ozean und kann sich beim Baden im privaten Infinity-Pool entspannen.

3 Ocean View Villen liegen am Hang, 8 Ocean Front Villen befinden sich direkt am Strand (direkter Zugang möglich), 11 auf dem Hang gelegene Ocean Panoramic Villen bieten eine grandiose Aussicht.
Die 8 MAIA Signature Villen bestechen durch verschiedene Besonderheiten: 2 Villen liegen direkt am Strand, und durch die Lage am äußeren Ende der Bucht bieten Sie die meiste Privatsphäre, und 6 Villen liegen in exklusiver Lage am höchsten Punkt der Anlage, über der Bucht, mit höchster Privatsphäre und spektakulärem Meerblick.

Verpflegung
Im Gourmetrestaurant können Feinschmecker zwischen asiatisch-kreolischen und mediterranen Gerichten wählen. Die Pool-Bar serviert zusätzlich leichte Snacks. Sie haben auch die Möglichkeit ein privates romantisches Dinner am hoteleigenen Strand oder in Ihrem Pavillon einzunehmen. Die Küche kann man ohne Zweifel zum jetzigen Zeitpunkt als die beste Küche der Seychellen bezeichnen.

Aktivitäten
Sportfans können Kayak, Kanu und Tretboot fahren oder die faszinierende Unterwasserwelt beim Schnorcheln (Schnorchelausrüstung kann vor Ort geliehen werden) erkunden. Das Resort organisiert auf Wunsch Tauchgänge und motorisierte Wassersportausflüge außerhalb der Anlage. Im „MAIA Spa by La Prairie“ genießen Erholungssuchende in drei Garten-Pavillons verschiedene „Jari Menari“ (tanzende Finger)-Anwendungen. Im Meditations-Pavillon finden kostenlose Yoga,- Shiatsu- und Qi-Gong-Stunden im Gruppenunterricht statt. Einzelunterricht ist kostenpflichtig. Ein Beautysalon steht ebenfalls mit zahlreichen entspannenden Behandlungen zur Verfügung.

Beste Reisezeit
Auch wenn es im Laufe des Jahres nur geringe Unterschiede gibt, so unterscheidet man doch 2 Jahreszeiten:
November bis März: Es ist warm mit mehr Regen und höherer Luftfeuchtigkeit. Wenn man auf den Seychellen von Regentagen spricht, dann kann man allerdings davon ausgehen, dass immer wieder längere sonnige Abschnitte dazwischen liegen. Der Wind bläst zu dieser Zeit aus nordwestlicher Richtung (Nordwest-Monsun), es ist heiß und die Luftfeuchtigkeit ist hoch.
Mai bis September: Das eher kühlere Wetter findet man zwischen Mai und September vor, wenn der Wind aus südöstlicher Richtung bläst (Südost-Monsun). Die trockenste Periode ist hingegen in den Monaten von Juni bis August. Die Übergangsmonate April und Oktober sind relativ heiß, mit wenig Wind und recht ruhigem Meer.

Anreise
Diverse Fluggesellschaften, wie Emirates Airlines und Condor fliegen den Internationalen Flughafen Mahé an. Dort erwartet Sie ein Chauffeur, der Sie persönlich zum Resort begleiten wird.

Fly with Emirates Fliegen Sie mit Emirates und genießen Sie in jeder Flugklasse den höchsten Standard hinsichtlich Komfort, Service und Einrichtungen.
Mit dem preisgekrönten Service des Bordpersonals und einer der jüngsten, modernsten Flotten verfolgt Emirates nur ein Ziel: Ihre Reise so komfortabel und erholsam zu gestalten wie möglich.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.