explora ATACAMA, PATAGONIA & RAPA NUI

Chile | Südamerika

Anfrage senden

explora ist ein Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine neue Einstellung gegenüber dem Reisen in weit entfernte Regionen des extremen Südens von Südamerika zu verbreiten. Die Gründer lieben die Natur und Freiheit und haben deshalb für sich und ihre Gäste eine eigene Reisephilosophie entwickelt, die auf dieser Liebe beruht. Sie zeigen einzigartige Landschaften und sind so gut ausgebildet und organisiert, dass sie Abenteuer – aber ohne Risiken – anbieten können.

explora ATACAMA: (je nach Anzahl der Reisenden und Saison):
Ab USD 1.920 pro Person (3 Nächte). Im Preis inbegriffen:
• Hin- und Rücktransport zwischen dem Flughafen von Calama und dem Hotel.
• Unterkunft.
• Vollpension. 3 Mahlzeiten nach Tagesangebot, Wein und Getränke (auch alkoholische).
• Täglich wechselnde Ausflüge mit zweisprachigen Guides, um die Natur und Kultur von Atacama kennen zu lernen.

explora PATAGONIA: (je nach Anzahl der Reisenden und Saison):
Ab USD 2.660 pro Person.Im Preis inbegriffen:
• Hin- und Rücktransport zwischen dem Flughafen von Punta Arenas und dem Hotel.
• Unterkunft.
• Vollpension. 3 Mahlzeiten nach Tagesangebot, Wein und Getränke inbegriffen.
• Tagesausflüge in den Nationalpark Torres del Paine mit zweisprachigen Guides.

explora RAPA NUI:
USD 2.280 pro Person.
Im Preis inbegriffen:
• Hin- und Rücktransport zwischen dem Flughafen der Osterinsel und explora Rapa Nui.
• Unterkunft.
• Vollpension. 3 Mahlzeiten nach Tagesangebot, Open Bar.
• Tagesausflüge in Gruppen von bis zu 8 Leuten mit zweisprachigen Guides und Ausrüstung.

Lage
explora ATACAMA:
Das Hotel de Larache befindet sich am Ortsrand des historischen Oasendorfs San Pedro de Atacama im Norden der chilenischen Wüste Atacama.
explora PATAGONIA:
Im Herzen von Patagonien, 400 Kilometer nördlich der chilenischen Stadt Punta Arenas, befindet sich das Hotel Salto Chico inmitten des Torres del Paine Nationalparks.
explora RAPA NUI:
Die Osterinsel liegt 3.700 km vor der Küste Chiles. Die nächste bewohnte Insel ist Pitcairn, 1.900 km nordöstlich von Rapa Nui gelegen. Rapa Nui umfasst 166 qkm und ist wie ein Dreieck geformt. Die Posada de Mike Rapu liegt rund 6 km vom einzigen Ort der Insel, Hanga Roa, mit Blick auf den Pazifik, entfernt.

Unterkunft
explora ATACAMA:
50 Zimmer (33 qm) mit Whirlpool und einem Aufenthaltsraum stehen zur Verfügung. Jedes Zimmer ist holzvertäfelt, besitzt Schieferboden, feinste Bettwäsche und speziell angefertigte Möbel und bietet eine unvergessliche Aussicht.
explora PATAGONIA:
Das Hotel verfügt über 50 Zimmer:
• 6 Suites Exploradores (39 qm), mit Whirlpool und Blick auf Macizo del Paine.
• 37 Cordillera Paine (26 qm), mit Whirlpool und Blick auf Macizo del Paine.
• 7 Salto Chico Rooms (26 qm), mit Blick auf den Wasserfall Salto Chico.
explora RAPA NUI:
Das Hotel umfasst 30 Zimmer:
• 4 Raa-Suiten (43 qm)
• 26 Varúa-Zimmer (31 qm),
alle sind mit Sitzecke, Hydromassagebad und Meeresblick ausgestattet.

Ausflüge
explora ATACAMA:
explora bietet ein vielfältiges Programm an, damit man die Wüste und ihre Kultur kennen lernt. Die Gäste können jeden Tag unter 8-10 Ausflügen wählen - abhängig von den Wetterbedingungen, Ihrer Aufenthaltsdauer und Ihren Vorstellungen. Alle Touren wurden für normale Stadtmenschen konzipiert und erfordern kein spezielles Training. Man kann mit dem Rad oder Kleinbus fahren, wandern oder reiten. Jeden Abend treffen sich die zweisprachigen Guides von explora mit den Gästen in der Lobby, um die Aktivitäten des nächsten Tages zu besprechen.

explora PATAGONIA:
explora hat ein komplettes Ausflugsprogramm entwickelt, um den Nationalpark Torres del Paine zu erkunden. Jeden Tag können Gäste unter fünf von insgesamt 21 Angeboten wählen, die nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt sind.
explora RAPA NUI:
Die Gäste können bei explora RAPA NUI an diversen Erkundungstouren teilnehmen, die je nach Größe der Gruppe und persönlichen Vorlieben organisiert werden. Jeden Tag können Gäste unter fünf oder mehr Angeboten auswählen, die nach Schwierigkeitsgrad und Länge gestaffelt sind. Dabei werden die Geheimnisse und die Schönheit der Insel ergründet. Die Erkundungstouren werden mit Picknicks auf Felsvorsprüngen oder an der Küste, stets vor beeindruckender Kulisse, verbunden. Die Ausflüge sind abhängig von den Wetterbedingungen und die Teilnehmerzahl ist auf ein Maximum von 8 Personen beschränkt. Begleitet werden die Gruppen von einem zweisprachigen Führer, der die notwendige Ausrüstung mitbringt.

Aktivitäten
explora ATACAMA:
Wandern, Radfahren, Reiten, Bergsteigen, Vulkanbesteigungen.
explora PATAGONIA:
Reiten, Kanufahren, Expeditionen.
explora RAPA NUI:
Wandern, Fahrradfahren, Tauchen, Expeditionen.

Reisezeit
explora ATACAMA:
Das Klima ist das ganze Jahr wunderbar: über 90% der Tage haben strahlenden Sonnenschein.
explora PATAGONIA:
Aufgrund der Meeresnähe stets mild mit erstaunlich vielen Sonnentagen. Das Hotel ist das ganze Jahr über geöffnet, und auch der Park kann problemlos von Januar bis Dezember besucht werden.
explora RAPA NUI:
Das ganze Jahr über. Die Durchschnittstemperatur beträgt 21° C, mit Höchstwerten von 28° C im Sommer und 17° bis 21° C im Winter. Im Mai gibt es den meisten Regen, aber es kann auch zu jeder anderen Jahreszeit Regen vorkommen.

Anreise
explora ATACAMA:
Verbindungen nach Santiago de Chile bieten mehrere internationale Fluggesellschaften an. Von dort aus fliegt man ca. 2 1/2 Stunden nach Calama. Die Gäste werden von explora abgeholt und mit einem Kleinbus in einer Stunde ins Hotel gebracht.
explora PATAGONIA:
Verbindungen nach Santiago de Chile bieten mehrere internationale Fluggesellschaften an. Von dort aus gibt es Anschlussflüge nach Punta Arenas; die Flugzeit beträgt ca. 4 Stunden. Nach der Ankunft empfängt explora die Gäste und bringt Sie in einem bequemen Kleinbus zum Hotel. Die Fahrt dauert ca. 5 Stunden: 2 1/2 Stunden von Punta Arenas bis nach Puerto Natales (250 Kilometer auf einer asphaltierten Straße) und weitere 2 1/2 Stunden bis zum Nationalpark Torres del Paine (150 Kilometer über eine Schotterpiste). Bei einer Pause unterwegs serviert explora einen Snack.
explora RAPA NUI:
Verbindungen nach Santiago de Chile bieten mehrere internationale Fluggesellschaften an. Von dort aus gibt es Anschlussflüge zur Osterinsel; die Flugzeit beträgt ca. 5 Stunden. Eine alternative Route wäre über Tahiti; von dort aus fliegt man ebenfalls 5 Stunden bis zur Osterinsel. Nach der Ankunft empfängt explora die Gäste und bringt Sie in einem bequemen Kleinbus zum Hotel.
Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.