Singer Castle on Dark Island

New York State | USA

Anfrage senden

Die Inselwelt der 1000 Islands ist eine der schönsten Regionen Nordamerikas. Direkt im St. Lawrence River, unmittelbar auf der Grenze zwischen den USA und Kanada, liegt Dark Island – eine Insel mit über 100-jähriger Geschichte. Commodore Frederick G. Bourne, damaliger Geschäftsführer der Singer Nähmaschinenwerke, ließ hier Ende des 19. Jahrhunderts einen Jagdsitz errichten. Das englische Woodstock Castle diente dem bekannten Architekten Ernest Flagg dabei als Vorlage. Selbst der Uhrenturm mit Glockenspiel wurde originalgetreu nachempfunden. Ein wenig Mystik liegt über dem Schloss auf Dark Island, denn zahlreiche Geheimgänge verbinden die Etagen und Zimmer, das Gemälde im Kaminsalon lässt sich bewegen … Singer Castle ist eines der wenigen historischen Schlösser der Vereinigten Staaten. Ausgebildete Führer geleiten interessierte Besucher tagsüber durch die Geschichte, die Säle und Zimmer mit ihren antiken Möbeln, die alte Schlossbibliothek, die Squash- und Turnierhalle. Abends gehört Ihnen die gesamte Insel allein. Genießen Sie die herrlichen Blicke von der Terrasse über den Fluss. Tafeln Sie im großen Saal, studieren Sie in der Bibliothek oder gehen Sie auf Entdeckungstour durch die zahlreichen Geheimgänge. Sie residieren im schönsten Schlosszimmer – exklusiv eingerichtet und mit atemberaubendem Ausblick! Sie können die Insel auch exklusiv für Hochzeiten, Familienfeierlichkeiten oder Geschäftstreffen mieten.

Besuchen Sie auch unsere Webseite: www.singercastle.com

Richtpreis
USD 700 pro Tag plus Steuern (inkl. Frühstück und Abendessen) für die VIP-Suite, und Sie sind Schlossherr auf Ihrer eigenen Privatinsel! Anmietung der gesamten Insel für Hochzeiten, Feierlichkeiten und Seminare auf Anfrage.

Lage
Im St. Lawrence River in der 1000 Islands Region zwischen Toronto und Montreal auf US-amerikanischer Seite bei Alexandria Bay. Auf kanadischer Seite gegenüber dem historischen Städtchen Brockville.

Unterkunft
Speziell für besondere Gäste wurde das schönste und geräumigste antike Schlafzimmer renoviert und mit stilvollen Möbeln ausgestattet. Sie ruhen in einem königlichen Kingsize-Bett und entspannen herrschaftlich auf bequemen Polstermöbeln. Ein exklusives modernes Bad grenzt an Ihre Suite.

Verpflegung
In Ihrer Suite haben Sie eine kleine Kaffeeküche mit Minibar und Kühlschrank. Der Inselmanager stellt Ihnen morgens alles frisch für ein ausgiebiges Frühstück zur Verfügung. Besuchen Sie unbedingt die guten Restaurants in der Nähe auf dem Festland. Die Menükarte des beliebten Cavallieros lässt keine Wünsche offen und das Riveredge Hotel bietet eine erlesene Küche.

Aktivitäten
Genießen Sie die einmalige Atmosphäre Ihrer Insel, ob von der exponierten Terrasse, im Garten, am Skiff House Strand oder im Tea Garden. Fischen und baden Sie im glasklaren Wasser des St. Lawrence Stromes. Unternehmen Sie Ausflüge in das touristisch beliebte Alexandria Bay, nach Boldt Castle, zum Antique Boat Museum in Clayton, wo Sie u.a. zwei originale, hölzerne Rennboote vom Schloss-Erbauer Commodore Frederick Bourne sehen. Unvergleichlich ist eine Bootsfahrt auf dem St. Lawrence River, vorbei an unzähligen Inseln, Leuchttürmen und beeindruckenden Privatanwesen. Montreal, Ottawa, Toronto sowie die Niagarafälle laden zum Anschlussprogramm ein.

Reisezeit
Saisonzeit von Ende Mai bis November. Touristisch besonders beliebt sind die Sommermonate Juli und August. Der Herbst mit dem Indian Summer hat seine ganz eigenen Reize.

Anreise
Nur 1,5 Autostunden von Kanadas Hauptstadt Ottawa entfernt. Flughafen Syracuse mit Direktanbindung nach New York City ca. 1 Stunde. In Chippewa Bay werden Sie bereits zur Bootsüberfahrt erwartet.

"You Can Spend The Night In A Magical Castle On A Private Island Near Ottawa"

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.