Katafanga Island

Fidschi | Pazifischer Ozean

Anfrage senden

  • Größe ca. 91 ha
  • Preis
    • USD 17.000.000
    • EUR 15.338.807
    • GBP 13.981.323
    • CAD 22.581.792
    • SEK 164.413.606
    • CHF 16.726.969
    • AUD 25.124.966
    • BRL 68.590.544
    • NZD 26.658.847
    • FJD 36.506.361
    • CNY 120.444.916
    • RUB 1.115.990.255
  • Lage Lau Group in Eastern Fiji
  • Land/Staat Fidschi
  • Region Pazifischer Ozean

Privatinsel im Südpazifik mit Freehold Title und eigener Landebahn

Ergreifen Sie die seltene Gelegenheit, eine der letzten Freehold-Inseln in Fidschi zu erwerben! Umgeben von einer natürlichen, etwa 2.000 ha großen türkisblauen Lagune, verfügt Katafanga Island, auch bekannt als Blue Lagoon, über strahlend weiße Strände. Als eine der am weitesten entwickelten Inseln in der Region besitzt Katafanga eine eigene Landebahn, eine Ringstraße, einen Wasserspeicher, Anlegestellen sowie eine Mitarbeiterunterkunft. Derzeitig befinden sich 20 Villen in der Entstehung.  Katafanga gehört zu den exklusiven Lau-Inseln in Ost-Fidschi. Diese 57 Inseln zählen aufgrund ihrer Privatsphäre, abgeschiedenen Lage und dünnen Besiedelung zu den begehrtesten Inseln Fidschis

Zwischen dem Ozean und den einsamen Buchten und Stränden befinden sich farbenreiche Riffe.

A huge amount of work has been done on this island with an airstrip formed, ring road blasted around the island and water and power pipes and cables laid!

Die Bewohner der Lau-Inseln sind für ihre Holzschnitzerei und ihr Masi-Handwerk (Rindenstoff) bekannt und wurden stark von den benachbarten polynesischen Kulturen beeinflusst.
Das Klima auf Katafanga Island ist trockener als in den meisten Regionen Fidschis. Zudem ist dieser Teil des Inselstaates touristisch weniger erschlossen, weshalb er besonders bei Reisenden beliebt ist, die auf der Suche nach einer paradiesischen Ruhe-Oase sind.
In nur einer Flugstunde erreichen Sie von Katafanga aus den Nadi International Airport. In dieser Stunde überfliegen Sie eine der schönsten Landschaften der Welt, die auch von einer Yacht aus zu bewundern ist.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.