Galloo Island

New York State | USA

Anfrage senden

  • Größe ca. 8 qkm
  • Lage Westlich von Watertown, Lake Ontario
  • Land/Staat New York State
  • Region USA

Diese außergewöhnlich schöne Privatinsel im Lake Ontario erstreckt sich über eine Länge von ca. 4,5 Meilen (7 km) und hat eine Breite von bis zu 1,5 Meilen (2,5 km). Die Insel verfügt über insgesamt 10 Meilen (16 km) abwechslungsreicher Küstenlinie, wovon ca. 3 Meilen (5 km) spektakuläre Felsenkliffs sind, die sich bis zu 20 Meter über den Seespiegel erheben.
Im malerischen Naturhafen schaukeln die Inselboote. Sandstrände an der Nordküste und eine weite Bucht an der Nordwestküste laden zum Badespaß ein.

Galloo Island ist ein ganz besonderes Eldorado für Naturliebhaber, Sportfischer, Weidmänner und Jäger. Herden von ca. 450 Weißwedelhirschen äsen auf den weitläufigen Wiesen und leben in den ausgedehnten Waldgebieten der Insel. Der aufmerksame Spaziergänger kann Fuchs, Biber, Waschbär, Fasane, wilde Truthähne, Kanadagänse und verschiedene Entenarten beobachten. Der Lake Ontario ist bekannt für sein klares und sauberes Wasser. In der Ferne sehen Sie die großen Frachtschiffe den St. Lawrence Strom entlangfahren.


Richtpreis
USD 19.500 für bis zu 12 Personen/Woche auf Selbstversorgerbasis, Vollpension möglich.
Anmietung für lange Wochenenden ab USD 9.000.

Lage
GALLOO ISLAND (Staat New York) befindet sich im östlichen Teil des Lake Ontario, ca. 6 Meilen von der kanadischen Grenzlinie im See entfernt, auf US-amerikanischer Seite, nahe den Städten Kingston und Watertown.

Unterkunft
Eine große Gästelodge erwartet die Besucher. Das Haus hat 7 Schlafzimmer (2 x king size, 2 x queen size, 3 x 2 twin beds). Jedes dieser Zimmer ist unter ein besonderes Tiermotiv gestellt und designed. Ein großzügiger Wohnbereich mit Kamin lädt zur Gemütlichkeit ein. Die Terrasse bietet einen wundervollen Blick auf den Lake Ontario und auf den hausnahen Strand. Die Küche ist voll ausgestattet. Waschmaschine, Trockner, etc., stehen zur Verfügung.
Ein kleineres Gästehaus einige hundert Meter entfernt kann im Bedarfsfall gern hergerichtet werden.

Verpflegung 
Selbstversorgung oder Küchenservice, ganz wie gewünscht. Per Einkaufsliste kann Ihnen der Inselmanager alle Dinge besorgen, und Sie finden die Kühlschränke aufgefüllt vor. Sie können dies auch gern selbst erledigen und Ihre Lebensmittel mitbringen. Gern stellen wir Ihnen einen Koch und Servicepersonal. Sie sollten sich unbedingt Wildbret von der Insel und frischen Fisch zubereiten lassen.

Aktivitäten
Die Gewässer der Umgebung der Privatinsel bieten hervorragende Angelmöglichkeiten für Lachs, See- und Bachforelle, Seebarsch und Hecht. Sie können sämtliche Wassersportarten betreiben (2 Motorboote, Jetski, Kajaks). Ruhige Badebuchten eignen sich bestens für Urlaub mit Kindern. Wandern Sie entlang der vielfältigen Küste oder auf den Inselwegen. Inseljeep und Allrad-Quads stehen zur Verfügung.

Für Jäger ist Galloo Island ein ganz besonderes Eldorado. Kapitale Weißwedelhirsche (Herden von insgesamt ca. 450 Tieren) leben hier. Ebenso eine Vielzahl von Fasanen, Enten und - saisonal - Wildgänsen. Gern führt und betreut Sie der Inselmanager.

Sackets Harbor ist ein schönes Hafenstätdchen mit Yachtclub, Geschäften zum Bummeln und guten Restaurants.

Reisezeit
Empfehlenswert von Mai bis Ende Oktober. Für Jagdfreunde auch im späteren Herbst.

Anreise
Die Insel liegt sehr verkehrsgünstig. Per Boot 12 Meilen (19 km) von Sackets Harbor - je nach Bootsgröße USD 100-150.

Per Flugzeug auf der inseleigenen Landepiste (4000 Fuß), Hangar vorhanden. USD 250/Flugstunde. Der Flughafen von Watertown ist nur 18 Meilen (23 km) entfernt.

Vom Atlantik aus kann die Insel direkt von Hochseeyachten angelaufen werden.

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.