French Pass Peninsula

Neuseeland | Australien & Neuseeland

Das Anwesen ist fast vollkommen von Wasser umgeben, so kann man hier die Ungestörtheit des Insellebens genießen, verfügt dabei jedoch gleichzeitig über den Komfort, an das Festland angebunden zu sein. Yachten passieren die Halbinsel, Delphine, Robben, Vögel und Orcas sowie atemberaubende Sonnenuntergänge können hier beobachtet werden. Im Meer gibt es reiche Fischvorkommen. Ein altes Strandhaus liegt nur wenige Meter vom Ufer entfernt: hier wurden zahllose Fische gefangen und viele Familien verbrachten hier traumhafte Sommerferien.

Das Haupthaus verfügt über sechs Schlafzimmer und bietet einen großen offenen Wohnbereich mit unbeschreiblichem Blick auf die Marlborough Sounds. Die gesamte Fläche des Anwesens umfasst 20 Hektar, überwiegend landwirtschaftliche Nutzflächen mit Waldland, und 100 Schafe. Das Anwesen verfügt über Zäune, Geräteschuppen, einen Tiefwasseranleger, zwei Ankerplätze und einen Slipway. Die Eigentümer haben lange Zeit in den Sounds gelebt, doch nun müssen sie diesen Lebensstil, wenn auch ungern, aufgeben und dem nächsten stolzen Besitzer anbieten.

In Kooperation mit Bayleys.
Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.