Isla de Coco

Panama | Zentralamerika

  • Größe 80.900 qm
  • Lage Pazifik-Küste, Perlenarchipel, westlich von Isla del Rey
  • Land/Staat Panama
  • Region Zentralamerika

Ist es wirklich eine Schatzinsel?

Eine jungfräuliche Insel wie im Bilderbuch: umgeben von tropischen Gewässern, feiner Sandstrand, dichte Vegetation, Felsen, Höhlen, Weitblick. Die Legende sagt, dass auf dieser Insel der sagenhafte Goldschatz von Lima vergraben wurde. Die bisherigen Eigentümer haben allerdings noch nichts gefunden… Die Insel liegt auf der Pazifikseite – Panama-Stadt ist etwa 100 km entfernt – an der Westküste der Isla del Rey. Die Insel ist zwar abgeschieden, aber dennoch leicht und schnell zu erreichen. In nur ca. 10 Bootsminuten sind Sie auf der Großinsel Isla del Rey; hier befindet sich eine gute touristische Infrastruktur sowie ein Flughafen.
Vor Kurzem wurde hier eine kleine Hütte errichtet, die Ihnen Schutz vor der Sonne bietet und als Grillplatz dient. Gelegen auf einer Böschung, bietet die Hütte einen traumhaften Blick über die gesamte Insel.
Zur Regenzeit fließt das Regenwasser aus den vielen Felsspalten und sammelt sich in klaren Lachen.

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.