Vahine Island

Französisch Polynesien | Pazifischer Ozean

Anfrage senden

Die neben der „Vanilleinsel“ Tahaa gelegene Privatinsel bietet nur neun Bungalows und garantiert ungestörte Urlaubstage und Erholung. Die Anlage wurde durch ihre typisch polynesische Bauweise sanft in die Umgebung integriert und ihre Bungalows mit Bambusmöbeln eingerichtet.

Richtpreis
(abhängig von der Saison und der Zimmerkategorie):
EUR 290–440 pro Nacht/Bungalow (ohne Mahlzeiten).

Lage
Tehutu-Atoll, Französisch-Polynesien.

Unterkunft
Überwasserbungalows oder Bungalows mit Garten oder Strand, alle im polynesischen Stil. Zimmer mit Bad/WC, Ventilator. Klein, verträumt und exklusiv, verfügt das Hotel über 6 Strandbungalows und 3 Overwater-Bungalows und einen weißen, schmalen Sandstrand.

Verpflegung
Im Restaurant werden Sie mit Seafood, lokalen Gerichten und französischen Delikatessen verwöhnt.

Aktivitäten
Schnorcheln, Windsurfen, Tauchen, Wasserski, Kanufahren, Lagunenfischen.

Reisezeit
Ganzjähriges Reiseziel. Beste Reisezeit: Mai bis November; von Dezember bis März starke Regengüsse sowie Wirbelstürme möglich.

Anreise
Erreichbar per Flug von Papeete nach Raiatea, von dort per Schnellboot in 25 Minuten.

Weitere Objekte

Kontakt

Newsletter

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um die Welt der Privatinseln erhalten. Falls Sie kein Interesse mehr haben, können Sie sich in jedem Newsletter am Ende abmelden.